Weiterbildung

Beitragswesen - Grundseminar

Kurzbezeichnung: GS/VB

Art: Sozialversicherungsrecht

Ort: IKK Akademie, Inhouse oder Tagungshotel

Termin: 2 Module à 5 Tage

Ziele

Den Teilnehmern wird Basiswissen über die Feststellung und Durchführung von Versicherungsverhältnissen sowie die Finanzierung der Aufgaben ihrer Krankenkasse vermittelt, um Kunden besser beraten zu können.

Inhalt

Vermittlung von Grundwissen:

  • Marketing
  • Versicherungspflicht und Versicherungsfreiheit der Arbeitnehmer
  • Finanzierung, Arbeitgeberbetreuung
  • Versicherungspflicht der Studenten und Praktikanten
  • Freiwillige Versicherung und obligatorische Anschlussversicherung
  • Versicherungspflicht der Rentenantragsteller und Rentner
  • Versicherungspflicht der Leistungsempfänger nach SGB II und SGB III
  • Entgeltfortzahlung, Ausgleich der Arbeitgeberaufwendungen
  • Überblick über Leistungen der Kranken- und Pflegeversicherung

Teilnehmer

Mitarbeiter von Krankenkassen oder anderen Sozialversicherungsträgern, die Grundwissen über die Versicherungspflicht, Versicherungsfreiheit sowie Versicherungsberechtigung von verschiedenen Personengruppen und die Berechnung von Beiträgen benötigen:

  • Mitarbeiter im Beitragswesen, die fachfremd sind.
  • Fachwirte für Beratung und Verkauf, die mehr als einen Überblick über versicherungspflichtige Personenkreise, Versicherungsberechtigung und Beitragsberechnung erlangen möchten.
  • Neue Mitarbeiter im Beitragswesen, die ihr Grundwissen über die genannten Bereiche aktualisieren möchten.

Dozenten

Andreas Schmitz

Michael Schulz

Zeit & Ort

Ort: IKK Akademie, Inhouse oder Tagungshotel
Termin: 2 Module à 5 Tage
Seminar­kosten:nach separatem Angebot
Hotel­kosten:nach separatem Angebot

Beratung & Organisation

Kurzbezeichnung:
GS/VB
Kategorie:
Weiterbildung

Beratung:
Meike Saternus
Telefon: 02331 3506-525
meike.saternus@ikk-akademie.de

Organisation:
Ines Lorius
Telefon: 02331 3506-408
ines.lorius@ikk-akademie.de