Weiterbildung

Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung

Kurzbezeichnung: AdA

Art: Zertifizierte Weiterbildung

Ort: IKK Akademie

Termin: 2x 6 Tage (Seminar), 3 Tage (Prüfung); Termin auf Anfrage

Ziele

Die Teilnehmer erhalten das pädagogische, rechtliche und organisatorische „Rüstzeug“ für ihre zukünftige Ausbildertätigkeit. Außerdem bereitet das Seminar auf die Ablegung der Ausbildereignungsprüfung vor.

Inhalt

Modul 1:

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken

Modul 2:

  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen

Teilnehmer

Mitarbeiter von Krankenkassen und anderen Sozialversicherungsträgern, die am Arbeitsplatz ausbilden sowie zukünftige Ausbilder und Mitarbeiter, die sich auf die Ausbildungsleitung vorbereiten. Die Seminarteilnehmer sollten über eine abgeschlossene Berufsausbildung verfügen.

Dauer

1. Modul: 6 Tage

2. Modul: 6 Tage

Wiederholungen und Prüfungen: 3 Tage

Prüfung

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem praktischen Teil. Im schriftlichen Teil hat der Prüfungsteilnehmer in drei Stunden fallbezogene Aufgaben aus den Handlungsfeldern nach der Ausbilder-Eignungsverordnung (AEVO) zu bearbeiten. Der praktische Teil besteht aus der Präsentation oder praktischen Durchführung einer Ausbildungssituation und dauert 30 etwa Minuten.

Dozenten

Dieter Bress

Meike Saternus

Zeit & Ort

Ort: IKK Akademie
Termin: 2x 6 Tage (Seminar), 3 Tage (Prüfung); Termin auf Anfrage
Seminar­kosten:nach separatem Angebot
Hotel­kosten:nach separatem Angebot

Beratung & Organisation

Kurzbezeichnung:
AdA
Kategorie:
Weiterbildung

Beratung:
Meike Saternus
Telefon: 02331 3506-525
meike.saternus@ikk-akademie.de